News Archiv (ab 01.12.2020)

Datum Wer? Was? Wie? Wo?
05.05. PSKreporter kennt Permalinks. Beispiele: Weltweite Aktivität in den letzten 15 Minuten (CW, Digimodes) auf 10m, 12m, 15m.
03.05. USKA HamChallenge 2022 - Aufruf zum Mitmachen!
02.05. Werden wir unseren TRX bald über USB-C mit Energie versorgen?
240W (48V bei 5A) sind möglich.
02.05. Roland HB9CUZ fuhr heute mit seinem E-Bike auf den Hohenstoffeln, war aber enttäuscht über die fehlende Aussicht. Mit den Angaben von HB9BRJ auf 70cm fand er den Weg zum Nordgipfel und genoss die Aussicht.
25.04. Am H26 Contest erreichte das Team HB50SH fast 500 QSOs. Wir waren Gäste im Rebhüsli der Verbindung Munot. Fotos von HB9PLH, HB9DOK und HB9BRJ.
19.04. Anton HB9ASB erzählt, wie die Vorteile steil strahlender Antennen (NVIS) vor rund 80 Jahren entdeckt und zuerst für militärische Zwecke genutzt wurden.
16.04. Zuviel QRM im eigenen RX? Über 600 KiwiSDR RX weltweit sind übers Internet zugänglich. Alle haben dieselbe Bedienoberfläche. Die Einstellungen wie QRG, Betriebsart, Bandbreite usw. können direkt in die URL integriert und damit als Browser Lesezeichen gespeichert werden. Hinweise dazu gibt es hier (deutsch) und hier (englisch). Beispiel: Der in Europa kaum hörbare Zeitzeichensender WWVH in Hawaii auf dem lokalen KiwiSDR von NH6XO.
12.04. 2 aktive Gründungsmitglieder hat unser Verein: Ivo Martinides HB9ACQ und Josef Rohner HB9CIC. Ivo feierte gestern seinen 90. Geburtstag. Herzliche Gratulation und alles Gute Ivo!
09.04. Elektronikbasteln auf sehr hohem Niveau: Selbstgebaute wiederaufladbare 9V Batterie.
05.04. Energie aus dem Erdinneren: Mit Mikrowellen tiefer bohren und heisser fördern (© heise)
02.04. Zu vielen interessanten Themen finden im April HamGroups statt (© USKA)
01.04. Erich SV8/HB9FIH/mm wird auf seinem Segeltörn in der Ägäis ordentlich durchgeschüttelt. Hier sein Bericht.
01.04. USKA Aprilscherz? Diesen Aprilscherz über das Tessin brachte die BBC 1957.
26.03. André HB9WNL in Löhningen verkauft seinen FT-101 MP. Gekauft Ende 2020, in einwandfreiem Zustand, selten in Betrieb. Verhandlungsbasis CHF 3'900. Interessenten melden sich per Mail bei anschiess ät bluewin punkt ch.
24.03. Die KW-TRX Rangliste von Rob Sherwood NC0B ist seit Jahren bekannt. Frank K4FMH publiziert jetzt eine nach jedem Parameter sortierbare Liste und ordnet die Rangliste gemäss dem Sherwood Performance Index SPI, einem gewichteten Aggregat aller Parameter. Interessant ist Franks Grafik, die aufzeigt, wie der SPI über die letzten 60 Jahre zugenommen hat. Dies nicht zuletzt darum, weil der Druck auf die ARRL stieg, die wirklich relevanten Parameter zu messen.
24.03. Der USKA QSL-Service wird neu von der Sektion Notfunk Birs HB9NFB betreut. Dieses Video zeigt Aufbau, Einrichtung und Betrieb. Jeder OM in HB hat sein eigenes Fach.
20.03. Daniel Walter HB3XXD hat die HB9 Prüfung bestanden und ist neu als HB9HPI QRV. Herzliche Gratulation!
19.03. Vor einem Monat wurde HB9BRJ mit WSPR 1W auf 10m in VK gehört. Heute mit 1W auf 12m bereits nach der ersten 2-minütigen Sendung in allen 6 übrigen Kontinenten: Europa, Afrika, Asien, Afrika, Nordamerika, Südamerika und Antarktis.
18.03. Welche Auswirkungen hat mein langes Koaxialkabel vom TRX zur Antenne? Auf KW sind sie meist vernachlässigbar, wie Anton in seinem Blog Demenzradio heute schreibt.
13.03. Erich SV8/HB9FIH ist auf seinem Schiff im Hafen von Marathokampou auf Samos. Auf 20m ist er gut zu hören.
09.03. Anton HB9ASB macht sich Gedanken über QRM, welches allzu oft von unseren eigenen Geräten verursacht wird.
07.03. Immer mehr Nachrichten via Kurzwelle für die Ukraine (© ORF)
01.03. Riskante Störsender gegen Bomber: Ukrainische Aktivisten stören Kurzwellensender des russischen Militärs. Allerdings riskieren sie dabei Kopf und Kragen (© heise).
Hier der vollständige englische Originaltext (© The Kyiv Independent)
28.02. Es herrschen exzellente DX-Bedingungen, aber wegen des hohen Rauschpegels im bewohnten Gebiet hören wir vieles nicht. DL/HB9BRJ/p auf dem Hohenstoffeln hörte am frühen Nachmittag mit 12m Draht die folgenden IARU-Baken auf 14.100: 4U1UN, ZL6B, VK6RBP, RR9O, 4S7B, 4X6TU, OH2B, CS3B, OA4B und YV5B.
Auf 15m kam ein CW-QSO mit AC1Z in New Hampshire zustande.
25.02. Der USKA QSL-Service hat eine neue DXCC-Länderliste publiziert, in welcher die vom QSL-Service bedienten Länder ersichtlich sind.
23.02. Roland HB9CUZ gewann in der Swiss Activity Contest Jahreswertung 2021 der Kategorie 6HB LP (80m) den ersten Platz. Herzliche Gratulation! Roland bekommt 16 Punkte gutgeschrieben für die Jahresmeisterschaft 2022.
19.02. SOTA Freundschaft in flüssiger Form zwischen Paul HB9DST und Aca YU1CA.
15.02. Mit 1W nach Australien? Ja, geht mit WSPR auf 10m. Der Sonnenzyklus 25 kommt jetzt so richtig in Fahrt. Profitiert davon!
15.02. Erich HB9FIH ist am Projektieren/Bauen von Magnet Loop Antennen. Wer interessiert ist, kann mitmachen um eine eigene zu bauen oder einfach das Projekt zu verfolgen. Die Infos auf Erichs Website werden laufend aktualisiert. Interessenten melden sich bitte per Mail bei erich (punkt) rieder (ät) hb9fih (punkt) org
09.02. Bisher waren es hauptsächlich Russen, die Digimode Contests organisierten. Jetzt zieht die ARRL nach: Am 04. bis 06.06. findet der erste ARRL World Wide Digital Contest statt. Erlaubt sind alle Digimodes ausser RTTY. Für RTTY gibts im Januar einen eigenen Contest.
06.02. Wer hats erfunden? Der bestens bekannte IC NE555 feiert seinen 50. Geburtstag. Entwickelt hat ihn ein Schweizer! (© USKA)
03.02. 17 Mitglieder nahmen an der Generalversammlung vom 28.01. teil. 13 meldeten sich vorgängig ab. Das Protokoll wurde heute per Mail an alle Mitglieder und Gönner verteilt. Die beschlossenen Änderungen im Jahresprogramm sind online.
01.02. Microsoft Updates: Zu kurze Online-Zeit verhindert Installation.
Deckt sich mit der Erfahrung eures Webmasters, dass ein Windows-PC jede Woche einige Stunden am Stück laufen sollte.
28.01. Anton HB9ASB hat Mut und baut sich eine 500W 2m PA. Mit einem Kit aus China und 2 Transistoren von NXP. Kosten rund 200 CHF. Dazu kommt das 50V 15A Netzteil.
27.01. Andreas HB9BLA hat ab sofort einen neuen YouTube channel für lizenzierte Funkamateure. Sein beliebter Kanal über Microcontroller und Sensoren bleibt bestehen.
25.01. Analogien aus der Tierwelt auf der QSL-Karte von W1ASP (wasp = Wespe)
24.01. Wir heissen Rico Randegger HB9UAO und René Lohrer HB9HJL ganz herzlich als neue Mitglieder willkommen und freuen uns, sie an der GV vom 28.01. persönlich kennenzulernen.
21.01. Anton HB9ASB berichtet über seine jahrelangen Experimente mit selbstgebauten Magnetloop Antennen. Sein Fazit: Baut selbst eine und sammelt Erfahrung. Hilft im Alter gegen Demenz.
20.01. Der Vulkanausbruch in Tonga wurde am Samstagabend auch von der Wetterstation von Roland HB9CUZ registriert: Grafik mit der schwarzen Kurve (Luftdruck).
20.01. Die USKA hat Hamgroups.ch erweitert. Unter anderem trifft man dort auch Schweizer Funkamateure im Ausland. Für den Zugang zu den Videokonferenzen ist keine Anmeldung erforderlich.
19.01. Um auch diejenigen unserer Mitglieder und Gönner auf dem Laufenden zu halten, die diese Website nicht täglich konsultieren, werden ab sofort bei wichtigen Ereignissen (Aktivitäten des Vereins, Terminänderungen, Neumitglieder und Todesfälle) alle mit einer kurzen Mail informiert.
13.01. Die Teilnahme an USKA-Contests wird mit Punkten für die Jahresmeisterschaft honoriert. Am Swiss Emergency Contest nahm HB9FSV teil, am XMAS Contest HB9AUK, HB9CIC und HB9BRJ.
10.01. Im RDRC 01-10 Contest (10 Tage, jeden Tag ein anderer Digimode) hat Erich EA8/HB9FIH 102 QSO geschafft. Sein Bericht mit screenshots.
09.01. Das Jubiläum unseres Vereins ist jetzt auch auf der USKA Website publiziert.
07.01. Die berühmte Antennen-Smulationssoftware EZNEC ist ab sofort gratis. Der Autor Roy Lewallen W7EL (76) stellt die Weiterentwicklung altershalber ein.
04.01. QRP-TRX werden immer kleiner: Der FX-4C von BG2FX kann 80-10m und 10W.
04.01. Wir heissen Rosmarie Walter HB9TNR ganz herzlich als neue Gönnerin willkommen. Rosi ist vielen Mitgliedern bestens bekannt. Zusammen mit ihrem Lebenspartner Thomas HB9LCY nahm sie schon bisher an Anlässen unseres Vereins teil.
01.01. Die USKA kündigt 3 Kurse im Rahmen der USKA Academy 2022 an.
31.12. EA8/HB9FIH war auf dem SOTA Berg Malpaso EA8/HI-001. Hier sein Bericht mit Fotos.
31.12. Die von Erich HB9FIH gelayouteten und gesponserten HB50SH QSL-Karten (Layout siehe oben) sind heute aus der Ukraine eingetroffen.
Vielen Dank Erich für deinen Einsatz und deine grosszügige Spende!
21.12. Neu im USKA-Vorstand: Andreas Spiess HB9BLA
Bekannt als YouTuber "the guy with the Swiss accent".
19.12. John K3WWP macht seit 10'000 Tagen (über 27 Jahre) täglich mindestens ein QRP CW QSO mit einfachen Drahtantennen. In dieser Zeit kamen 71'000 QSOs ins Log, davon 23'000 DX-QSOs. 225 DXCC Länder, alle 50 US-Staaten und 36 der 40 Zonen hat er erreicht.
16.12. Das World Radio TV Handbook (WRTH) war jahrzehntelang die Referenz für alle SWLs, die Rundfunk DX machten. 2022 wird die letzte Ausgabe sein. Als Ersatz empfehlen sich die regelmässig aktualisierten Listen von Eike Bierwirth.
15.12. Erich HB9FIH ist auf El Hierro (EA8) angekommen und hat bereits eine GP montiert. Er versucht, auf der Auslandschweizerrunde auf 14.317 MHz mitzumachen.
11.12. Das USKA-Forum (inklusive Hambörse) wurde auf eine neuen Plattform migriert. Seine Adresse aber bleibt unverändert: https://www.uska.ch/forums/
10.12. Die Japaner planen einen 70cm Sender auf dem Mond. Der Start soll im Februar 2022 erfolgen. Der kleine CubeSat wird aber nur 4-5 Tage in Betrieb sein.
02.12. Der britische Ingenieur Richard Godfrey glaubt, mit Hilfe von Amateurfunk WSPR Signalen die seit 7 Jahren vermisste Boeing des Flugs MH370 lokalisiert zu haben.
Hier der Original Report, in welchem Dominik HB9CZF eine wichtige Rolle spielt.
Richard Godfrey im Interview am australischen skynews TV.

Update 10.12.: Interview in der NZZ.
01.12. Sie sind leider wieder zu hören, die Woodpeckers (Spechte) auf diversen Bändern. Es handelt sich um OTHR (Überhorizont-Radar) aus Zypern, Iran und China. Neu will auch Indien einen in Betrieb nehmen, aus Angst vor China...
01.12.21 Vom BAKOM erhielten wir die Konzession für das Sonderrufzeichen HB5ØSH. Es gilt im Kalenderjahr 2022. Die USKA Sektion Schaffhausen feiert ihr 50-jähriges Bestehen.
30.11.21 Fake News oder wahr? Die elektrische Energie wird nicht durch den Draht transportiert, sondern durch das ihn umgebende elektromagnetische Feld. Video (englisch)
24.11.21 Wir heissen Rolf Banholzer HB3YMW ganz herzlich als neues Mitglied willkommen. Rolf wohnt in Schaffhausen, ist QRV auf KW und UHF. Viele unserer Mitglieder kennen Rolf seit Jahren. Schön hat er den Weg in unseren Verein gefunden!
23.11.21 Norwegen schafft eine digitale Einsteiger Lizenz, die sich gezielt an Jugendliche richtet.
20.11.21 Wir heissen Daniel Walter HB3XXD ganz herzlich als neues Mitglied willkommen. Daniel wohnt in Beringen, ist das jüngste Mitglied unseres Vereins und macht CW-QSOs auf KW. Am Funktag auf dem Siblinger Randen haben wir ihn kennengelernt.
17.11.21 Andrew KC2G sammelt die Daten aller Ionosonden weltweit und stellt die Werte auf der Weltkarte grafisch dar: MUF (3000km, flache Abstrahlung), Grenzfrequenz f0F2 (senkrecht nach oben), aber auch die Messwerte in einer Tabelle. Wird alle 15 Minuten aktualisiert.
16.11.21 Neue Akku-Technologien: HB9BLA zeigt die Unterschiede zwischen Li-Ion und LiFePo4 Akkus in diesem 14min Video.
16.11.21 Der Mikroprozessor feiert seinen 50. Geburtstag! 1961 hatte Intels 4004 Prozessor gerade mal 2300 Transistoren an Bord. Heute hat der Apple M1 Chip 57 Milliarden Transistoren.
14.11.21 Am 13.11. verstarb unser Mitglied Heinz W. Glocker HB9JB. Seit über 70 Jahren war er aktiver Funkamateur und Inhaber mehrerer Rufzeichen (Australien, Indien, USA).
Heinz, wir werden deine Stimme vermissen. R.I.P.
13.11.21 2022 feiern wir das 50-jährige Jubiläum der USKA Sektion Schaffhausen
Der Vorstand hat am 12.11. beschlossen:

- Sonderrufzeichen HB50SH für das ganze Jahr 2022 beim BAKOM beantragen
- Teilnahme am Helvetia Contest mit HB50SH
- 100% der Helvetia und XMAS Contest QSOs mit einer QSL-Karte bestätigen
- übrige HB50SH QSOs: Nur elektronisch bestätigen (LOTW, eQSL usw.).

Weitere Ideen für Jubiläumsanlässe (Vernehmlassung bis 30.11.):
- Jubiläumsanlass ("Chlaushock plus" mit externen Gästen)
- Artikel im HBradio 6/2022 mit Portrait und Geschichte der USKA-SH.
Bitte sendet Kommentare und weitere Ideen an Martin HB9FSV praesident ät hb9sh punkt ch
12.11.21 Aus St.Petersburg: Magnetic Loop mit AutoTuner, max 70W.
10.11.21 Wir heissen Thomas Schellhammer HB9GFZ ganz herzlich als neues Mitglied willkommen. Thomas hört unsere wöchentliche CW-Runde und ist regelmässig am HTC-Stamm mit dabei. Einen KW-TRX hat er auch, aber bisher hat ihn noch niemand gehört.
09.11.21 Die Daten von swisstopo sind jetzt alle öffentlich. Für den bekannten Kartenviewer map.geo.admin.ch gibt es eine 25-minütige Schulung durch swisstopo selbst. Das Video hat leider eine geringe Auflösung. Trotzdem lohnend, denn diese Website kann sehr viel!
Wer nicht so viel Zeit hat, dem sei die swisstopo Broschüre Geoinformation für alle empfohlen.
06.11.21 Der HTC-Stamm gestern war gut besucht: 7 OMs sassen am runden Tisch im Federnhut. Erich HB9FIH zeigte seinen neuen uSDR uSDX TRX. Unglaublich klein (83 x 29 x 110mm).
Gut zu wissen: Erich hat einen 3D-Drucker. Als Beispiel zeigte er ein Planetengetriebe.
30.10.21 In Zofingen findet man nicht nur alte Hardware, sondern auch Infos über neue Software:
- lernfähiger (adaptiver) CW-Decoder CWTY von WD6CNF

- WSJT-Z von SP9FVE, ein WSJT-X Derivat mit vielen zusätzlichen Features
22.10.21 HB9AAA SK: Am 13.10. verstarb unser ehemaliges Mitglied Aloys Egli. Seine Anlage oberhalb von Schleitheim ist heute Bestandteil des "Radiohill" Netzwerks von HB9AZT.
12.10.21 ufb QRP DX: DL1DN hatte ein SSB QSO mit VK5MAZ: 5W und 1.4m Stabantenne. Video
06.10.21 Kleine Schaffhauser Runde auf dem Relais Pilatus mit Roland HB9CUZ/am an Bord eines Airbus 350, unterwegs nach Doha auf 41'000 ft Höhe und mit 976 km/h (Rückenwind). Strassenszenen aus Rolands temporärem QTH, der grössten Hafenstadt in S21. QRZ findet 263 Rufzeichen, die mit S2 beginnen (suchen nach S2*). Hier wohnt S21/HB9CUZ.
04.10.21 Der uSDR ist ein neuer, winzig kleiner 8-Band QRP TRX. Anton berichtet darüber. Schaut das Video unten auf der Seite an!
03.10.21 Achtung Digimode Funker: WSJT-X 2.5.0 ist seit einigen Tagen verfügbar.
02.10.21 Hansruedi HB9PLH erbte die home-made Magnetic Loop von HB3XRY SK. 40cm Durchmesser, gebaut aus einer Kindervelo-Felge. Sie geht auf 20,17 und 15m. Indoor und mit 5W wurde Hansruedi heute auf 20m in ganz Europa und sogar an der US-Ostküste gehört!
01.10.21 Thomas HB9GFZ erbte eine schöne Junkers Handtaste von HB3XRY SK. Hoffentlich hören wir ihn bald in unserer wöchentlichen CW-Runde am Dienstag Abend.
28.09.21 Schaffhausen aus der Perspektive einer kanadisch-schweizerischen Familie. 2013 begannen sie zu reisen und haben bereits 98 Länder besucht.
23.09.21 Locatorkarten gibt es viele im Netz. Diejenige von K7FRY gefällt mir besonders gut, denn sie berechnet auch Distanzen zwischen 2 QTHs.
19.09.21 Am 09.10. findet in Bern die Notfunk-Tagung der USKA statt. Hier das Programm.
14.09.21 Immer mehr Geräte werden via USB geladen. Wer wissen will, was dort wirklich passiert, braucht dieses kleine Ding. Bei HB9PLH und HB9BRJ ist es bereits im Einsatz.
Hacktuber stellt es in einem Video vor.
05.09.21 Nick HB9EXN und XYL Monika HB9EXM in der Sendung Happy Day von SRF. Start bei Minute 59. Tnx Sepp HB9CIC für die Info. Auch unser Mitglied Dani HB9IQY tritt auf.
05.09.21 Log4OM 2.17.0.0 ist erschienen. Jetzt läuft CAT über Hamlib wieder fehlerfrei!
01.09.21 Radiobasteln wie früher: In 7 Minuten baut inventor KR einen UKW-Sender!
30.08.21 Die USKA führt unter dem Titel HamGroups Diskussionsforen zu verschiedenen Themen ein.
27.08.21 Die Vorträge vom Hamfest 2021 sind ab sofort online verfügbar.
26.08.21 Am Abend des 23.08. verstarb unser CW-Freund David Khan HB3XRY (ex MW3GKB) völlig unerwartet, an seiner Funkstation in Flurlingen sitzend. Dave war regelmässiger Teilnehmer an der wöchentlichen CW-Runde "SH Net" am Dienstag auf 80m. Als ehemaligem Berufstelegrafist der Royal Air Force gelang es ihm meisterhaft, seinen typisch britischen Humor in einem Minimum an Morsezeichen auszudrücken. Dave, du wirst uns fehlen. R.I.P.
17.08.21 Hermann DB7GV sucht für die Reparatur von HB9CAC Konis Antennenvorverstärker einen dual-gate MOS-FET CF300 von Telefunken. Dieser war z.B. verbaut im 9k6 Packet Radio TRX Link-TRX1. In den 1990-er Jahren baute eine Gruppe unter Anleitung von Hermann diesen Bausatz in der Wohnung von Noldi Zwicker HB9CHC (SK). Wer war damals mit dabei und hat seinen Link-TRX1 unbenutzt rumstehen? Hinweise bitte per Mail an hermann punkt scheunemann ät web punkt de.
15.08.21 Danke Christa und Thomas HB9DOK für eure Fotos vom Grillhöck in Büsingen!
14.08.21 Wir heissen Erich Rieder HB9FIH ganz herzlich als neues Mitglied willkommen. Erich war gestern am Grillhöck in Büsingen. Erichs Website ist lesenswert!
14.08.21 Ein Instruktions-Video übers richtige Löten aus einer Zeit, als Komponenten und Lötkolben noch grösser waren als heute.
13.08.21 Bald ist das Funkgerät kleiner als das Handmikrofon: Radioddity DB25-D. Josh KI6NAZ (sein YouTube channel heisst Ham Radio Crash Course) hat es getestet. Hier sein Video.
12.08.21 40 Jahre IBM PC: Der Computer, der ungewollt die IT-Revolution einläutete heise)
07.08.21 Im Belegungsplan von HB9O gibt es noch viele Löcher. Meldet euch, öV Anreise und Mittagessen werden bezahlt.
05.08.21 Einmal mehr revidierten die Spezialisten ihre Prognose für den Sonnenzyklus 25 nach oben. Sein Maximum wird der Zyklus in etwa 4 Jahren erreichen. Lieber nicht bis dann warten, sondern schon heute von den zunehmend besseren Bedingungen profitieren!
04.08.21 Anton HB9ASB philosophiert heute zum Thema Amateurfunk: Verzweifeltes Marketing in der Sinnkrise. Wie immer überzeichnet, aber trotzdem wahr.
03.08.21 USKA vs. Demenzradio: Ein bisschen Satire ist doch wie das Salz in der Suppe!
01.08.21 Nach QRP-TRX sind nun auch kompakte 100W ATU (Automatiktuner) Fertiggeräte und Bausätze aus China auf dem Markt. Wie üblich zu einem Discountpreis.
25.07.21 Drohen Importverbote? (aus dem "Political Lobbying" der USKA)
19.07.21 HB9PLH hörte heute XE2X auf 6m. Über 9000 km mit einer simplen GP!
16.07.21 11 Kinder nahmen am heutigen Ferienpass Event im BBZ teil.
Bericht mit Fotos von Martin HB9FSV. Update 18.07.: mit Fotos von Thomas HB9DOK
13.07.21 Tibor HA8TKS kombiniert auf seiner Website DX spots aus unterschiedlichsten Quellen: DX Cluster, Reverse Beacon Network und PSK Reporter. All-in-one!
12.07.21 Preiswerte Entlöt-Anlage für Gelegenheitsentlöter heise)
08.07.21 Dieter Amsler verfolgte die Schwanenfamilie beim Salzstadel, von der Eiablage bis zum Familienausflug im Rhein. SHf)
07.07.21 Pünktlicher Widerstand: Die Farbcode-Uhr. heise)
06.07.21 Am Nachmittag des 03.07. wurde der erste solare Flare der X-Klasse seit 2017 registriert. Der GPS-Empfang war während rund einer Stunde gestört.
03.07.21 Am heutigen Funktag auf dem Siblinger Randen nahmen 6 OMs, 1 XYL und 1 Gast (Daniel HB3XXD) teil. Koni HB9CAC machte DMR-DX bis Zofingen, Martin HB9FSV 2m SSB bis Sumiswald, Markus HB9BRJ 15m CW bis in die USA. Hauptattraktion aber war die portable QO-100 Satellitenstation von Christian HB9CAU. Ihm gelang eine Verbindung bis nach Brasilien. Hier gehts zu den Fotos.
Update 06.07.: Danke Martin für deine Fotos, sie sind jetzt ins Album integriert.
02.07.21 Die riesige Antenne des sowjetischen "Woodpecker" Radars liegt in der Sperrzone um Tschernobyl (Ukraine) und ist jetzt ein geschütztes Kulturerbe. Duga-3 Video.
01.07.21 René HB9NBG testet den ersten Elecraft K4 ausserhalb der USA. Video.
27.06.21 Fabian Kurz DJ1YKF, erhält für den Aufbau und Betrieb seiner Website Learn CW Online den Horkheimer Preis 2021. LCWO hat über 100'000 registrierte Benutzer und existiert seit 13 Jahren. Nicht nur um CW zu lernen, auch fürs Auffrischen oder Steigerung der Geschwindigkeit ist LCWO bestens geeignet.
25.06.21 Radiostationen aus aller Welt sind zu hören im Radio Garden
21.06.21 Anton macht sich Gedanken über Treibnetzbojen im 10m Band und weitere Schwarzfunker im KW-Bereich. Einige von ihnen offenbar mit Amateurfunklizenz.
21.06.21 SOTA-Gipfel gibt es in SH leider nur noch einen: Wannenberg SH002.
Fürs Worked All Swiss Lakes (W.A.S.L.) haben wir seit kurzem 2 Einträge:
Engiweier SH-001 und den Untersee SH-002 (etwa 2km Ufer bei Stein am Rhein)
20.06.21 Neil W2NDG unterhält eine Liste aller Anbieter von Amateurfunk-Bausätzen (Kits).
18.06.21 Sepp HB9CIC meldet heute sein erstes 6m QSO mit N4WW in USA. 7700km mit HB9CV und 90W sind doch erstaunlich. Die neuen Digimodes haben dies erst möglich gemacht.
12.06.21 Die Helixantenne unter dem Bett. Einmal mehr ein köstlicher Beitrag von Anton HB9ASB.
10.06.21 Extreme Sporadic E Ausbreitung heute: HB9PLH hörte FM Rundfunksender aus Frankreich und Tunesien. Diese Karte zeigt, was los ist (FM DX und Europe wählen).
Auch HB9CIC meldet Rekorde auf 6m: CU (fast 3000km) gearbeitet, PY (8300km) gehört!
09.06.21 Das Gewitter gestern Abend brachte 30 Liter Regen in einer halben Stunde. Bei Sepp HB9CIC wurden das Sasag Kabelmodem und ein WLAN-Router zerstört. Seine Funkgeräte wird er heute überprüfen.
Die 80m CW-Runde wurde kurzfristig abgesagt, denn im Blitzradar sah man das Gewitter von Osten her auf uns zu kommen.
08.06.21 Die Version 2.14. des beliebten Logprogramms Log4OM ist erschienen.
07.06.21 Auf dem Säntis sollen Blitze mittels einer gigantischen Laserkanone abgeleitet werden. Ein Projekt der Universität Genf. Auf dem Säntis schlagen jedes Jahr 100 Blitze in den Turm.
05.06.21 Nach langer Zeit trafen sich gestern erstmals wieder 4 OMs im Federnhut zum HTC-Stamm: CUZ, FSV, PLH und BRJ. Am runden Tisch blieb der Abstand gewahrt.
04.06.21 Flug MH370 blieb seit 2014 verschollen. Jetzt wird versucht, den Kurs und vielleicht auch die Absturzstelle durch Analyse der WSPR-Daten jener Nacht zu bestimmen.
03.06.21 Der USKA-Vorstand informierte alle Sektionspräsidenten über einen von der Sektion Thun HB9T gemeinsam mit der USKA erarbeiteten Amateurfunk-Kurs (Ziel: HB3 Prüfung), der Online auf der BBB Plattform durchgeführt wird. Info-Abend am 25.06., Kursbeginn am 13.08. Weitere Infos folgen sobald verfügbar.
03.06.21 WSJT-X 2.4.0 steht zum Download bereit. Für Sasag-Kunden ist die Website noch immer unerreichbar. Als Workaround hilft der Tor Browser.
02.06.21 René in Beggingen, ex HB3XUN, hat die HB9 Prüfung bestanden und heisst jetzt HB9HJL. Gratulation! Die USKA-SH würde dich gerne als Mitglied gewinnen...
31.05.21 Grüsse von unserem Mitglied Jan HB9CEN in Genf. BRJ sprach mit ihm über eine Stunde in Skype. Er käme gern mal wieder nach SH, geht aber seit 12 Monaten kaum noch aus dem Haus.
27.05.21 Im Rahmen des Ferienpass findet am Fr 16.07. von 1330-1630 die 2. Ausgabe der Veranstaltung "Löten, Morsen, Funken" statt. Der Organisator Martin HB9FSV sucht OMs die mitmachen. Mitteilung an praesident ät hb9sh punkt ch.
25.05.21 Wie uns sein Sohn mitteilte, verstarb am 20.05.21 unser Gönner Erwin Strupler HB9RGB. Erwin unterstützte unseren Verein seit 1981, also 40 Jahre. Danke Erwin, R.I.P.
24.05.21 Einige unserer Mitglieder sind Eisenbahn-Fans. Am 24.06. wird Die Sauschwänzlebahn aus der Serie "Eisenbahn-Romatik" ausgestrahlt. Wer nicht warten mag, klickt auf den Link.
24.05.21 Daniel HB3XXD in Beringen ist QRV mit dem Ten-Tec Corsair TRX von Hans HB9UH. Martin HB9FSV hatte bereits ein CW QSO mit ihm.
21.05.21 Protokoll der Sitzung der USKA mit dem BAKOM vom 22.04.21
20.05.21 Roland HB9CUZ gewann im April zum 3. Mail hintereinander den SWAC in der Kategorie 6HB 3.5MHz Low Power. Gratulation Roland, mach weiter so!
19.05.21 Amateurfunker wegen veruchter Nötigung verurteilt (© NZZ)
16.05.21 Ludwig Drapalik HB9CWA, SK: Am 10.05. verstarb Ludwig Drapalik auf Teneriffa im Alter von 84 Jahren. Ludwig gründete die ILT-Schule und hat unzähligen OMs das Ablegen der Lizenzprüfung ermöglicht. 2009 wurde Ludwig Ehrenmitglied der USKA. (© USKA)
15.05.21 Fred Tinner HB9AAQ, SK: Am 03.05. verstarb Fred Tinner im Alter von 85 Jahren. Fred war USKA-Präsident von 2001-2007, Ehrenmitglied von HB9SOTA. Info von Jürg HB9BIN.
14.05.21 "Holz isch heimelig": Bis Ende Jahr soll "Woodsat", ein Satellit im Holzgehäuse, ins All geschossen werden, gesponsert von einem Spanplatten-Hersteller.
13.05.21 Am Helvetia Contest stehen die folgenden Mitglieder in der Rangliste: Walter HB9AUK, Sepp HB9CIC, Roland HB9CUZ und Martin HB9FSV. Sie erhalten je 16 Punkte für die Jahresmeisterschaft 2021. Herzliche Gratulation!
13.0521 Seit heute ist die HB/DL Grenze für Kurzaufenthalte bis 24 Std wieder offen, egal ob für SOTA, zum Einkaufen oder was auch immer.
08.05.21 Am heutigen Maibummel nahmen 7 OMs und 2 XYLs teil. Bei schönstem Wetter wanderten wir zum Gleitschirm-Startplatz "Ob Lucken" und nachher zur Hasenbuckhütte des SAC, wo draussen Getränke und Kuchen serviert wurden. Martin HB9FSV gelang mit seinem QCX und einer Mobilantenne eine JS8 Verbindung auf 40m nach Holland. Seit einem halben Jahr war dies der erste Vereinsanlass.
07.05.21 Bei FT8 Aktivität auf 6m gilt es einige Dinge zu beachten: Englisch / Deutsch
05.05.21 Es gibt grosse personelle Veränderungen im USKA-Vorstand.
01.05.21 Die Vernetzung schreitet voran: CATSync verlinkt den eigenen TRX mit einem WebSDR im Internet: Am VFO drehen oder die Betriebsart ändern, der WebSDR zieht mit! Am WebSDR auf ein Signal klicken und der eigene TRX folgt. Video auf der Website anschauen!
24.04.21 Die Resultate der USKA Urabstimmung 2021 wurden publiziert.
13.04.21 11 neue USKA Webinare im Zeitraum bis Ende Juni. Für (fast) jeden ist etwas dabei. Anmeldung obligatorisch.
10.04.21 Wer sich für das Wetter interessiert, kommt an Windy nicht vorbei. Das Team in Prag fügt ständig weitere Funktionen hinzu, z.B. Webcam Standorte, Flugwetter (METAR) usw.
09.04.21 Das Protokoll der USKA Online-Delegiertenversammlung vom 20.02. ist jetzt verfügbar.
08.04.21 Warum gewisse OMs FT8 hassen. Deutsche Übersetzung. © amateurradio.com
08.04.21 Der Morse Code Day wird jedes Jahr am 27.04. gefeiert, zu Ehren von Samuel Morse, der am 27.04.1791 geboren wurde, also vor 230 Jahren.
02.04.21 3.5 Jahre nach seiner Einführung hat FT8 in "Club Log" einen Anteil von 60...65% erreicht. FT4, eingeführt Anfang 2020, hat bereits 7% erreicht. Die Anteile von CW und SSB haben sich praktisch halbiert. RTTY ist dank Contests noch am Leben, PSK ist praktisch tot.
02.04.21 Nach 14 Jahren der erste Update von EchoLink für Windows und Android.
29.03.21 Vom Programm Log4OM ist die Version 2.12.0.0 mit zahlreichen Neuerungen verfügbar.
28.03.21 Vom Programm WSJT-X ist die Version 2.3.1 (ein bug-fix release) verfügbar.
26.03.21 Jetzt ist es offiziell: Die nächste Ham Radio findet vom 24.-26. Juni 2022 in Friedrichshafen statt. Schade! Also heisst es weiterhin online bestellen...
Hingegen soll das USKA Hamfest am 21.08.2021 in Möriken stattfinden.
23.03.21 Voyager-1 entfernt sich seit 44 Jahren immer weiter von der Erde und sendet noch immer Funksignale. Bis zum nächstgelegenen Stern wäre sie 44'000 Jahre unterwegs. So gross ist das Universum... (© uska.ch)
22.03.21 Auch spazieren birgt Gefahren: Maria, XYL von Heiner HB9DXA, wurde in der Nähe des Engeweihers von einem Hund umgerannt und brach sich ein Bein. Gute Besserung!
21.03.21 In HB9 kostet die BAKOM Lizenz neu CHF 50 statt wie bisher CHF 120.
In USA war die FCC Lizenz bisher gratis, neu kostet die Verlängerung (nach 10 Jahren, für jeweils 10 weitere Jahre) USD 35.
17.03.21 Informationen und Unterlagen zur USKA-Urabstimmung 2021. Teilnahme ist Ehrensache!
16.03.21 Anton HB9ASB stöbert neue, interessante Geräte auf: Heute den Malachit, ein kleines, tragbares SDR-Radiöli mit farbigem Touchscreen. Zu haben für etwa 200 Ohm.
14.03.21 CW-Lernen mit 5-er Gruppen ist langweilig. Hier gibts Witze oder ganze Hörbücher als mp3.
12.03.21 Erfolg in DL: Bundesnetzagentur zieht "Wasservitalisierer" aus dem Verkehr. Der Hersteller der Geräte hat sein Domizil in der Schweiz. In DL wurden >2400 Stück verkauft.
12.03.21 Die am 01.03.2021 aktualisierte Liste aller 3156 USKA-Mitglieder (Call, Name, Kanton) ist für Mitglieder auf der USKA-Website verfügbar.
12.03.21 Ein Dipol mit 16 dB Gewinn auf 20m? Ja, bei Gary ZL3SV. Seine Antenne ist 640m lang.
09.03.21 Alles Gute kommt von oben: Äusserst seltene Meteoriten-Überreste in England gefunden. (© heise.de)
09.03.21 Anton HB9ASB erweiterte seinen Blog um eine interessante Linkliste (Tools & Blogs) auf der rechten Seite. Eine wahre Fundgrube!
08.0321 Flightradar24 nutzen viele von uns. In diesem 18min Video (deutsch) wird das Entstehen der Firma und die Funktionsweise des Systems erklärt. Christian DL5BCJ zeigt seine "feeder" Station.
05.03.21 Die Voice of America (VOA) nahm ihre KW-Sender in Delano CA ausser Betrieb. Einer der Collins 250kW Sender 821A-1 kommt ins AWA Museum in Bloomfield NY. Video.
04.03.21 Von unserem ehemaligen Mitglied Edi Seiler HB9DBX sind einige Geräte zu verkaufen. Kabel-Zubehör teilweise vorhanden. Bei Interesse Mail mit Preisvorstellung an Martin HB9FSV: praesident ät hb9sh punkt ch
02.03.21 An der 2. EMC Videokonferenz der USKA wurden auch Wasservitalisierer besprochen. Protokoll und Unterlagen gibt es hier (nach Mitglieder-Login).
27.02.21 Langsamer PC? HD ersetzen durch SSD! Jetzt zum Aktionspreis. Voraussetzung: SATA-III Anschluss (6 Gbit/s) auf dem Mainboard.
21.02.21 Am 19.02. verstarb nach kurzer, schwerer Krankheit Heinrich (Heini) Höhn HB9CHW. Heini war 44 Jahre Mitglied in unserem Verein. Letzten September nahm er am BBQ Stamm bei Koni HB9CAC teil. So fröhlich, wie wir ihn dort erlebten, werden wir ihn in Erinnerung behalten. Seinem Sohn Richard HB9DFL und der ganzen Trauerfamilie entbieten wir unser herzliches Beileid.
15.02.21 Wie alt ist deine Lötstation? Anton leistete sich eine neue und sagt, worauf es ankommt.
13.02.21 Kooperation: USKA nutzt beim QSL-Versand den Service des DARC.
13.02.21 Randall K7AGE führt uns durch das Antique Wireless Museum in Bloomfield, NY.
13.02.21 Das Corona-Wunder am Rheinfall: Kein Kanton meistert die Pandemie besser als Schaffhausen (© Blick)
12.02.21 Ein Beitrag von FITV (Falkland Islands TV) über den Amateurfunk auf den Falklands. Auch Bob VP8LP kommt darin vor. Viele uns uns haben ihn wohl in ihrem Log.
11.02.21 Retro Look: Uhrenbausätze mit Nixieröhren sind wieder im Trend.
06.02.21 Dank DSP Technologie gibt es interessante kleine KW-Empfänger auf dem Markt. Beispielsweise Belka-DX, entwickelt in Belarus. Belka ist das russische Wort für das Eichhörnchen.
03.02.21 WSJT-X 2.3.0 ist verfügbar mit neuen Betriebsarten für MW und LW.
29.01.21 Die Videokonferenz-Plattform BBB der USKA wird rege genutzt.
29.01.21 Theresa DC1TH, Nachfolgerin von Roman HB9HCF in der Antarktis (DP0GVN), fuhr im Dezember mit dem Schiff los. Ein Teil der Crew (vermutlich die Chefs...) nimmt den 15-stündigen Sonderflug der Lufthansa, nonstop von Hamburg auf die Falklands.
28.01.21 Anton muss den winzig kleinen Akku in seinem IC-7300 wechseln. Ein schwieriges Unterfangen. Aber er ist nicht der erste. Je beliebter ein Gerät, umso mehr clevere Ideen!
26.01.21 BAKOM News (© USKA)
23.01.21 Wer ist HB9SDR? Im Video Trailer (t = 02:05) zu diesem Buch ist deutlich das Call zu sehen. Wundert mich nicht, dass er im QRZ.com nicht zu finden ist.
Tnx Thomas HB9GFZ für den Hinweis, aber auch du fehlst im QRZ.com...
21.01.21 Es muss nicht immer FT8 sein: HB9BRJ 1 Std WSPR auf 30m mit 5W am frühen Abend.
20.01.21 Aus Baumringen rekonstruiert: Sonnenaktivität der letzten fast 1000 Jahre (© Heise)
18.01.21 Der Vorstand heisst André Schiess HB9WNL als neues Mitglied ganz herzlich willkommen!
17.01.21 Neu ab 10.02.: "Question Time" (Online Fragestunde) mit dem USKA-Präsidenten.
17.01.21 Die Unterlagen zur USKA-DV vom 20.02. (als Videokonferenz) sind verfügbar.
In der Liste der 50-jährigen Mitgliedschaften ist auch Sepp HB9CIC zu finden, mittlerweile Ehrenmitglied der USKA. Gratulation!
12.01.21 Die USKA publizierte eine Zusammenstellung aller HB3/HB9 Kurse, die bald beginnen.
11.01.21 Diverse Neuerungen beim SwAC, so auch Betrieb auf 80m und 160m.
09.01.21 Fernsteuerbare Web-SDR gibts in grosser Zahl. Derjenige von Richard G4DYA kombiniert mehrere breitbandige Antennen und deckt zudem auch die LW und MW Bereiche ab.
09.01.21 USKA-SH auf dem Randen: Martin HB9FSV mit Familie beim Schlitteln, Markus HB9BRJ als SOTA-Aktivierer (3 von 8 QSOs waren DX). Die beiden trafen sich sowohl am Funk, später dann auch persönlich. Schön wars im Sonnenschein mit dem vielen Schnee!
05.01.21 Motorola TRX sind im DMR Bereich high-end und teuer. Für PMR werden sie im Mulitpack verhökert. DMR und PMR, was doch ein einzelner Buchstabe bewirken kann...
05.01.21 Shutdown & Winter WX = Bastelzeit: Ein 40m CW QRPP TRX für 2 USD.
Hier zeigt Gil F4WBY den Zusammenbau und die Inbetriebnahme.
04.01.21 Anton vergleicht den FTDX-10 mit dem IC-7300. Beides sind kompakte 100W Geräte mit sehr gutem RX.
03.01.21 Roli HB9GZY ist begeistert von seiner HF20A Breitbandantenne. 1.5-30 MHz ohne Tuner. Es handelt sich um eine Wanderwellenantenne, im kommerziellen Bereich seit Jahrzehnten unter der Bezeichnung T2FD im Einsatz. Hier der Erfahrungsbericht von DF5JL.
02.01.21 Der HTC hat in seiner Börse verschiedenste Geräte und Bauteile im Angebot: Geräte Antennen Morse/Digital Bauteile Messen Bastelkiste Handbücher Verschiedenes.
Danke Martin HB9FSV für den Hinweis.
Ein permanent breites Angebot an Amateurfunkartikeln gibt es bei Ricardo.
28.12.20 Verstösst die Funk- und Kabelaufklärung des NDB gegen Grundrechte? Die "Digitale Gesellschaft Schweiz" errang diesbezüglich einen Teilerfolg vor dem Bundesgericht.
27.12.20 Reini HB9DHA hat als Erster das Jubiläumsdiplom Edelweiss der SOTA Gruppe Schweiz in der Kategorie Chaser erreicht. Herzliche Gratulation!
25.12.20 Resultate des XMAS Contests. 12 Punkte für die Jahresmeisterschaft 2021 erhalten HB9AUK, HB9CIC, HB9CUZ und HB9BRJ.
28.12.20 Vom 01.-03.01.2021 wird Roli HB9GZY in FT8/FT4 mit dem Sondercall HB40POLICE QRV sein. Anlass ist das 40-jährige Bestehen des IPA Radio Club Switzerland als Teil der IPA.
25.12.20 Die Relaisgemeinschaft HB9F Bern betreibt versuchsweise ein DMR-Gleichwellenfunknetz. Interessant für Mobilstationen, da kein QSY mehr von einem Relais zum nächsten.
24.12.20 Antarktis-Station DP0GVN: Auf Roman HB9HCF folgt bald Theresa DC1TH.
24.12.20 Weihnachtsgeschenk: Log4OM 2.11 mit zahlreichen Neuerungen.
23.12.20 Wir verlieren 2 langjährige Mitglieder. Beide wurden silent keys. R.I.P.
Karl Haab HB9AIY, Ehrenmitglied, Mitglied seit 1979
Kurt Ackermann HB9CML, Mitglied seit 1972
19.12.20 Wer hat den Brief des BAKOM verstanden? Interpretation HB9BRJ: Wir zahlen ab 2021 nur noch CHF 50 statt CHF 120. Hier die Stellungnahme der USKA.
17.12.20 Comet in Flamatt ist Weltmarktführer für Vakuumkondensatoren. Die Dinger sind so teuer wie ein ganzer Transceiver. Anton fand eine Occasion im Internet und verbesserte damit seine 160m Magnet Loop. Auf dem Flohmarkt in Friedrichshafen findet man Exemplare aus russischer Produktion.
17.12.20 Elektrosmog im Elektroauto? © NZZ  Heisst dies Motor abstellen beim Funken...?
16.12.20 Bandlaufwerke zur Datenspeicherung sind nicht out: IBM will pro Quadratzoll 317 Gbit speichern, aber erst in einigen Jahren.
14.12.20 25 Jahre Sonnenaktivität als Film. Tipp: Letztes Maximum war 2013-2015. Ein richtiges Feuerwerk! Der neue Zyklus soll ja besonders stark werden. Tnx Martin HB9FSV
12.12.20 Wegen der Pandemie bleibt das Verkehrshaus samt HB9O bis 22.01.2021 geschlossen.
11.12.20 Der bekannte G-QRP Club hat neu einen YouTube Kanal. mit Videos nicht nur zu QRP.
11.12.20 USKA Academy Online: Smith Diagramm und Netzwerkanalysator am  20.02.2021
USKA Academy Online: Antennen und Wellenausbreitung am 08.05.2021
10.12.20 Anton schreibt erneut über die Wasserenthärtung und zitiert HB9BMR zum Thema Euroloop.
08.12.20 Klein aber fein: LNR bringt die Version 2 ihres Mountain Topper MTR-4B auf den Markt. Neu ist ein internes PWR/SWR Meter.
05.12.20 Vesko LZ2HA berichtete über die Contest Erfolge von LZ5R. Ein Traum einer Contest Station! Video der Installation des 80m 3-Element Beams.
04.12.20 Der QCX-mini ist ab sofort bei QRP Labs erhältlich. 5W CW, 95x63x25mm, 200g, 55 USD.
04.12.20 Morgen Samstag startet der USKA XMAS Contest (SSB und digital).
01.12.20 Das legendäre Arecibo-Teleskop ist nicht mehr zu retten und wird abgebaut. Hochinteressant, wie damit 1974 mit 25 Billionen Watt EIRP eine Nachricht an Ausserirdische übermittelt wurde. © heise.de
Update 02.12.: Gestern stürzte die 900 Tonnen schwere Instrumentenplattform auf die parabolische Schüssel hinab.
Update 03.12.: Der Einsturz war erwartet worden. Die Betreiber filmten den Einsturz, auch mit einer Drohne. Eindrückliche Bilder!
© heise.de

This template downloaded form free website templates